Emblème/logo

Reutlingen

VILLE EN SELLE du 27.06. - 17.07.2020

  • 2.010

    Cyclistes

  • 15/40

    Parlementaires

  • 164

    Equipes

  • 345.617

    km parcourus

  • 51

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Reutlingen

VILLE EN SELLE du 27.06. - 17.07.2020

  • 2.010

    Cyclistes

  • 15/40

    Parlementaires

  • 164

    Equipes

  • 345.617

    km parcourus

  • 51

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Reutlingen participe de 27. juin à 17. juillet 2020 à VILLE EN SELLE. Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants d’un établissement scolaire/universitaire à/dans Stadt Reutlingen peuvent participer à VILLE EN SELLE.

Même si la campagne VILLE EN SELLE est déjà lancée, tu peux toujours t’enregistrer et collecter des km pour ta municipalité.

Contact

Ralf Bültge-Bohla
Klimaschutzmanager
Tel.: 07121 303-5681
reutlingen at stadtradeln.de

oder

Philipp Riethmüller
Leiter Task Force Radverkehr
Tel. 07121 303-4210
radverkehr at reutlingen.de


Stadt Reutlingen
Marktplatz 22
72764 Reutlingen

Dates

Kostenloser Radcheck bei der Firma Villforth am Donnerstag, 22.06.2020.

Von 15 bis 18 Uhr kann jeder sein Rad kostenlos checken lassen.

Treffpunkt: Besucherparkplatz der Firma Villforth, Betzenriedstraße 10, direkt neben dem Haupteingang

Observations

Stadtradeln Reutlingen findet statt!

Das diesjährige STADTRADELN in Reutlingen findet statt und
startet wie gewohnt am letzten Samstag im Juni – wenn auch
aufgrund der Coronakrise ein wenig anders als vorgesehen. So
kann beispielsweise die bereits schon traditionelle Rad-Schnitzel-
Jagd als Startveranstaltung am 27. Juni dieses Jahr leider
nicht stattfinden. Eine Corona konforme Alternative ist derzeit
in Planung. Lassen Sie sich überraschen!


Eine gemeinsame Abschlussveranstaltung hier in Reutlingen mit
der Überreichung der Preise ist derzeit noch nicht absehbar.
Hier muss die weitere Entwicklung abgewartet werden. Auf
jeden Fall werden die Gewinner im Anschluss an den Stadtradelzeitraum
in Reutlingen persönlich informiert.


Gewinner beim Stadtradeln –
Das Klima, die Umwelt und wir alle!

Außerdem verlost die Stadt Reutlingen folgende Preise:

  • Zehn Reutlinger Gutscheine im Wert von je 100 € unter allen Teilnehmenden
  • Drei Gutscheine im Wert von je 300 € unter allen teilnehmenden Schulen
  • Die Schule mit den meisten Kilometer pro Teilnehmenden gewinnt ein Besuch des Eisautos
  • Die Firma* mit den meisten Kilometer pro Teilnehmenden erhält einen Zuschuss in Höhe von 1.000 € für eine Maßnahme zur Förderung des betrieblichen Mobilitätsmanagements

Die Gewinner werden nach dem Stadtradelzeitraum benachrichtigt.


* In dieser Kategorie können alle Firmen teilnehmen, die ihren Standort auf der
Gemarkung Reutlingen haben.

Mot de bienvenue

Presse

Jetzt am Samstag, 27.06. geht es wieder los!
Das Stadtradeln 2020 in Reutlingen startet.

Aufgrund der allseits bekannten derzeitigen Situation, können wir allerdings die schon traditionelle Radschnitzeljagd als Auftaktveranstaltung dieses Jahr nicht durchführen.

Als Ersatz dafür, haben wir Vertreter des Gemeinderats und der Verwaltung in das Stadtradel-Trainingslager geschickt und dies in einem kurzen Film dokumentiert.

Hier der Link zum Film:






 
Wir wünschen allen Radlerinnen und Radlern eine gute und unfallfreie Fahrt und viele schöne Erlebnisse beim Kilometer sammeln in Reutlingen.

Mehr Informationen und Anmeldung unter:
www.stadtradeln.de

Das Stadtradelteam

_____________________________________________________________________________

STADTRADELN: kostenloser Radcheck bei der Firma Villforth

Beim Reutlinger STADTRADELN 2019 sammelte die Firma Villforth Siebtechnik die meisten Kilometer pro Teilnehmer.

Dafür wurde das Unternehmen mit dem Firmenpreis, einem Radcheck für alle Mitarbeiter, ausgezeichnet. Am Donnerstag, 25. Juni 2020, wird der Preis nun eingelöst. Ein Radcheck-Team prüft zunächst die Fahrräder der Mitarbeiter. Von 15 bis 18 Uhr kann dann jeder sein Rad kostenlos checken lassen.

Die Mechaniker des Radcheck-Teams prüfen jedes Fahrrad und geben eine Empfehlung ab, ob eine Fahrradwerkstatt für weitere Reparaturen aufgesucht werden sollte. Kleinere Mängel werden in der Regel sofort vor Ort behoben: Die Mechaniker stellen Bremsen ein, überprüfen die Lichtanlage, pumpen Reifen auf oder ölen die Kette. 

Der Radcheck findet auf dem Besucherparkplatz der Firma Villforth, Betzenriedstraße 10, direkt neben Haupteingang statt. Er wird Corona-konform durchgeführt, eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Der Radcheck ist die optimale Vorbereitung auf das diesjährige STADTRADELN, das am Samstag, 27. Juni 2020, beginnt. Bis zum 17. Juli können alle, die in Reutlingen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Mehr Informationen, Regeln und Anmeldung gibt es auf www.reutlingen.de/stadtradeln.

 

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous

RADar! en Reutlingen

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Monika Böhm

Equipe: Kepi

Lasst uns ein Zeichen setzen für fahrradfreundliche und damit klimafreundliche Städte und Kommunen!

"Never doubt that a small group of thoughtful committed citizens can change the world;
indeed, it's the only thing that ever has." Margaret Mead

Joindre l’équipe
Notifier

Herzlich willkommen im offenen Team der Stadtbibliothek, das gerne die Aktion des Stadtradelns mitträgt und möglichst viele Menschen ansprechen möchte. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass in Reutlingen nicht dicke, sondern gute Luft vorherscht und dass unsere Bewegungsfreude und die Freude an der Natur mit ökologischen Erwägungen zusammenfinden.

Joindre l’équipe
Notifier

Ich wünsche mir sehr, dass wir uns künftig sicher mit dem Rad auf Reutlinger Straßen bewegen können. Es muss noch viel getan werden bis dieses Ziel erreicht ist.
Die starke Konkurrenz zum motorisierten Verkehr stellt eine gewaltige Herausforderung für die Radverkehrsplanung in unserer Stadt dar. Hier ist sicher ein großer Baustein die Gründung der Taskforce in Reutlingen.
Die politische Großwetterlage mit dem Rückenwind für eine Verkehrswende läßt mich auf Unterstützung auch und gerade von Seiten des Landes Baden-Württemberg hoffen.
Die Kampagne STADTRADELN trägt sicher dazu bei.
Macht mit und helft, die Aktion und damit den Radverkehr voranzubringen. Ihr seid herzlich willkommen und vergesst nicht, die gefahrenen Kilometer einzutragen und eventuell ab und zu eine Extrarunde zu fahren.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Rüdiger Weckmann

Equipe: Bunte Truppe

Wir brauchen eine ökologische Verkehrswende in Reutlingen.
Nicht nur wegen der schlechten Luft. Der MIV nimmt den Menschen zu viel Platz weg.
Radfahren soll sicher werden und Spaß machen, die Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum muss sich verbessern. Sie leidet unter den vielen fahrenden und vor allem stehenden Blechkisten. Nur wer darauf angewiesen ist, soll den PKW nutzen.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Christiane von Hübbenet

Equipe: La Sardine Francaise

Was man nicht alles macht... :-)

Joindre l’équipe
Notifier

Team Tübinger Vorstad: das Team für alle, die in der Tübinger Vorstadt wohnen oder radeln oder arbeiten oder jemanden kennen (der jemanden kennt), der in der Tübinger Vorstadt wohnt oder radelt oder arbeitet - auf geht's :-)

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Prof. Dr. Jocelyn Galindo

Equipe: Naturkindergarten

-La Vida en Bicla, es más bonita - Fahrradfahrend ist das Leben Schöner-

Joindre l’équipe
Notifier

Radeln fürs Klima❗️
...und gegen die Pfunde

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Susanne Elsäßer

Equipe: Wadenglühen

Radeln bis die Wadeln glühen!

Joindre l’équipe

Partenaires locaux