Emblème/logo

Willstätt im Ortenaukreis

VILLE EN SELLE du 07.09. - 27.09.2020

  • 0

    Cyclistes

  • 0/19

    Parlementaires

  • 13

    Equipes

  • 0

    km parcourus

  • 0

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Willstätt im Ortenaukreis

VILLE EN SELLE du 07.09. - 27.09.2020

  • 0

    Cyclistes

  • 0/19

    Parlementaires

  • 13

    Equipes

  • 0

    km parcourus

  • 0

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 55 jours

Die Gemeinde Willstätt im Ortenaukreis participe de 07. septembre à 27. septembre 2020 à VILLE EN SELLE. Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants d’un établissement scolaire/universitaire à/dans Gemeinde Willstätt im Ortenaukreis peuvent participer à VILLE EN SELLE.

A Willstätt im Ortenaukreis il y a 29 cyclistes inscrits.

Contact

Holger Hemler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 07852 43-313
willstaett at stadtradeln.de

Gemeinde Willstätt
Am Mühlplatz 1
77731 Willstätt

Dates

Observations

Mot de bienvenue

Presse

Willstätt beteiligt sich wieder am STADTRADELN

Vom 07.09. bis 27.09.2020 beteiligt sich die Gemeinde Willstätt zum zweiten Mal nach 2019 am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN und ruft alle Bürger*innen und alle Personen, die in Willstätt arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen zum Mitmachen auf. Ziel ist es, alleine oder gemeinsam möglichst viele Radkilometer zu sammeln. Für die besten Radler gibt es auch etwas zu gewinnen. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/willstaett.

Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. Während des Kampagnenzeitraums bietet Willstätt erstmals allen Bürger*innen die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

Bürgermeister Christian Huber hofft wieder auf eine rege Teilnahme aller Bürger*innen und Interessierten beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Seit 2008 treten deutschlandweit Bürger*innen sowie Kommunalpolitiker*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Willstätt, Herrn Hemler, Tel. 07852 43-313, willstaett at stadtradeln.de.

Mehr Informationen unter

stadtradeln.de

facebook.com/stadtradeln

twitter.com/stadtradeln

Image - cliquez pour agrandir

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous
Willstätt im Ortenaukreis gehört zu Ortenaukreis.

vers l'evaluation dans la région

RADar! en Willstätt im Ortenaukreis

Chef/fes d’équipe

Notifier

Ganz nach dem Motto: "Dabei sein ist alles"

Joindre l’équipe
Notifier

Jeder Kilometer zählt, ob zur Arbeit oder in er Freizeit!

Joindre l’équipe

Partenaires locaux