Emblème/logo

Iserlohn

VILLE EN SELLE du 23.05. - 12.06.2020

  • 395

    Cyclistes

  • 11/50

    Parlementaires

  • 28

    Equipes

  • 78.460

    km parcourus

  • 12

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Iserlohn

VILLE EN SELLE du 23.05. - 12.06.2020

  • 395

    Cyclistes

  • 11/50

    Parlementaires

  • 28

    Equipes

  • 78.460

    km parcourus

  • 12

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Iserlohn a participé de 23. mai à12. juin 2020 à VILLE EN SELLE.

Contact

Robin Beckmann

Tel.: 02371 217-1823
iserlohn at stadtradeln.de

Stadt Iserlohn
Stadtmarketing
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Dates

23.05. STARTSCHUSS STADTRADELN - Ab aufs Rad und Kilometer tracken!

14.06. LETZTER TAG STADTRADELN - Jetzt noch einmal richtig Gas geben!

Observations

Mot de bienvenue

Image

Liebe Iserlohner und Iserlohnerinnen,

Radfahren liegt voll im Trend.

Immer mehr Menschen auch in unserer Stadt nutzen das Zweirad für den Weg zur Arbeit oder in ihrer Freizeit.

Radfahren ist umweltfreundlich, gesundheitsfördernd, bringt gerade auf kurzen Strecken oft Zeitersparnisse mit sich und gilt daher – mittlerweile – als überzeugende Alternative zum Auto.

Gerade während der Corona-Pandemie ist das Radfahren für jede Einzelne und jeden Einzelnen zudem eine geeignete Freizeitbeschäftigung, mit der die eigene Gesundheit gefördert und gleichzeitig ein positiver Beitrag für den Klima- und Umweltschutz erbracht werden kann.

Vor diesem Hintergrund möchte die Stadt Iserlohn mit der Teilnahme am STADTRADELN 2020 ein weiteres Zeichen zu Gunsten der Radverkehrsförderung und des Klima- und Umweltschutzes setzen.

Leisten Sie dazu Ihren persönlichen Beitrag!

Klima- und Umweltschutz beginnen vor der eigenen Haustür.

Machen Sie mit!

Thorsten Schick

Stellvertretender Bürgermeister der Stadt Iserlohn

Presse

 

 Trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie nimmt die Stadt Iser-lohn auch in diesem Jahr wieder an der Kampagne Stadtradeln teil, bei der die Bürgerinnen und Bürger für ein gutes Klima radeln und sich viel an der frischen Luft bewegen können. 

Aufgrund der aktuellen Situation wird es in diesem Jahr zwar weder eine Auftaktveranstaltung noch eine Abschlussveranstaltung in Form einer Siegerehrung geben, doch das soll dem Ziel der bundesweiten Kampagne keinen Abbruch tun: Mit dem Stadtradeln sollen Radver-kehr, Klimaschutz und Lebensqualität gefördert werden. Ziele, die auch das Radverkehrskonzept der Stadt Iserlohn im Fokus hat. 

„Aufgerufen sind alle Rad- und Sportbegeisterten Iserlohnerinnen und Iserlohner, gemeinsam in den kommenden Wochen in die Pedale zu treten“ erklärt Stadtmarketing-Mitarbeiter Robin Beckmann, der das Projekt nun im zweiten Jahr betreut. „Zwischen dem 23. Mai und 14. Juni gilt es als Team möglichst viele Kilometer zu erradeln“ so Beckmann weiter. 

Stadt- und Gemeinderäte, sowie Abteilungen im Rathaus können Teams mit Bürgerinnen und Bürgern bilden. Ebenso können Schul-klassen, Vereine, Organisationen und Unternehmen eigene Teams bilden. Der Fantasie bei der Teambildung sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn es kann tatsächlich ein jeder mitmachen. Jede Gruppe hat einen Kapitän, der sein Team anmeldet. „Das Team muss natür-lich nicht alle Touren zusammen machen. Jeder fährt für sich, ganz gleich ob in der Freizeit, zum Einkaufen oder zur Arbeit, und erfasst dabei seine erradelten Kilometer, die letztlich im System eingetragen und mit den Werten der anderen Teammitglieder aufaddiert wer-den“ erläutert Beckmann das Procedere des Stadtradelns. Dazu gibt es den Online-Radelkalender. Alternativ können die Kilometer auch während des dreiwöchigen Zeitraums mithilfe der Stadtradeln-App digital getrackt und so mit den anderen Teilnehmern verglichen wer-den. 

Wer teilnehmen will, der kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de/iserlohn registrieren. 

„Bis zum 22. Mai können sich alle noch warm fahren, danach werden für drei Wochen die Kilometer gezählt“ motiviert Beckmann die Iser-lohner und frohlockt, dass „auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise für die fleißigsten Radfahrer winken“. 

Das Stadtradeln wird in Iserlohn durch das Stadtmarketing umgesetzt und lokal durch den ADFC, die Stadtwerke Iserlohn, Bike Station Let-mathe, MEGABIKE Iserlohn, Bike Man Iserlohn, die Werbegemein-schaft Iserlohn, den Polizeisportverein Iserlohn, RADIO MK und den IKZ unterstützt. 

Weitere Informationen erhalten Sie im Stadtmarketing unter der Rufnummer 02371/217-1821 oder per Mail unter robin.beckmann at iserlohn.de 

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous

RADar! en Iserlohn

Chef/fes d’équipe

Notifier

Der Bedingungen für sicheren Radverkehr in Iserlohn müssen weiter verbessert werden. So können wir eine Beitrag zum Klimaschutz leisten, etwas für unserer Gesundheit tun und gleichzeitig Spaß in Gemeinschaft haben. Außerdem nehmen wir unsere Umwelt beim Radeln viel bewußter war.

Joindre l’équipe
Notifier

Radeln für's Klima - besseres Klima für's Radeln!
Damit Menschen Rad fahren, braucht es vor allem eins: Beste Infrastruktur! Darin haben wir in Iserlohn noch großen Steigerungsbedarf.
Während der drei Wochen STADTRADELN werden wir unsere Sinne weiter schärfen für die vielen größeren und kleineren Schwachstellen in unserer Stadt - indem wie sie aktiv er-fahren!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Michael Hövelmann

Equipe: Life Sport

Support your local Sportgeschäft. Werde Mitradler im Team Life Sport.

Danke an alle Mitradler. Wir haben ein gutes Ergebnis erzielt. Im nächsten Jahr werden wir wieder voll angreifen. Ich hoffe das ihr wieder dabei seid.
Gerne nochmal eine Einladung an alle Einzelfahrer und kleinst Teams sich im nächsten Jahr uns anzuschließen.

Joindre l’équipe
Notifier

Als „Red Hot City Bikers“ unterstützt die SPD Iserlohn mit Kilometern für Klimaschutz und ein fahrradfreundlichere Waldstadt. Wir zeigen, wie viele unserer Wege wir in drei Wochen auf dem Fahrrad zurücklegen können.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Martin Stolte

Equipe: Rathaus

Es können gerne noch mehr Räder im und am Rathaus parken.

Joindre l’équipe

Partenaires locaux

Stadtmarketing Iserlohn
Stadt Iserlohn
Polizeisportverein Iserlohn
BIKE MAN Iserlohn
ADFC Iserlohn
BIKE STATION Letmathe
LIFE SPORT Iserlohn
MEGA BIKE Iserlohn
RADIO MK Iserlohn
Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung
Werbegemeinschaft Iserlohn
Stadtwerke Iserlohn HEIMATVERSORGER