Emblème/logo

Neuss im Rhein-Kreis Neuss

VILLE EN SELLE du 05.06. - 25.06.2020

  • 1.409

    Cyclistes

  • 18/68

    Parlementaires

  • 68

    Equipes

  • 347.335

    km parcourus

  • 51

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Neuss im Rhein-Kreis Neuss

VILLE EN SELLE du 05.06. - 25.06.2020

  • 1.409

    Cyclistes

  • 18/68

    Parlementaires

  • 68

    Equipes

  • 347.335

    km parcourus

  • 51

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Neuss im Rhein-Kreis Neuss a participé de 05. juin à25. juin 2020 à VILLE EN SELLE.

Contact

Dennis Fels
Sachgebietsleiter
Tel.: +49 2131 903315

Katharina Wittmann
Klimaschutzmanagerin
Tel.: +49 2131 903317

Marion Wiegand
Sachbearbeiterin
Tel.: +49 2131 903318

neuss at stadtradeln.de


Stadt Neuss
Bergheimer Str. 67 a
41460 Neuss

Dates

Observations

Mot de bienvenue

Image

 

Liebe STADTRADLERinnen, liebe STADTRADLER,

 

mit dem Rad unterwegs zu sein bedeutet, nicht nur die Stadt und die Natur direkt zu „erfahren“, sondern fördert Fitness und Gesundheit, schont die Umwelt und den Geldbeutel. Gerade in Zeiten von Corona ist das Radfahren eine gesunde Aktivität, bei der es zu keinem engen zwischenmenschlichen Kontakt kommt.

 

Neuss nimmt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Rhein-Kreis-Neuss zum vierten Mal an der Aktion STADTRADELN teil. Ziel der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN ist es, mehr Leute für das Fahrradfahren zu begeistern und zum Umsteigen zu motivieren. Das stärkt den Radverkehr vor Ort und schützt das Klima. Mit jedem Kilometer, der mit dem Fahrrad anstatt mit dem Auto zurückgelegt wird, werden durchschnittlich 142g CO2-Emissionen eingespart. Helfen Sie uns dabei, Lärm, Feinstaub sowie den Ausstoß von Abgasen und klimaschädlichem CO2 zu vermeiden, für ein lebenswertes Neuss. Alle die in Neuss wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen, können mitmachen. 2019 haben wir in Neuss 44.000 kg CO2-Emissionen eingespart, das gilt es in diesem Jahr zu „toppen“. Sammeln Sie vom 5. bis zum 25. Juni 2020 mit Ihrem Team Kilometer und helfen dabei, Neuss im Wettbewerb der deutschen Städte sowie im Rhein-Kreis-Neuss nach vorne zu bringen. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin sowie jeder Rad-Kilometer zählt.

 

Durchbrechen Sie Ihre Routine und nutzen Sie die Aktion STADTRADELN, um Ihr Mobilitätsverhalten zu verändern. Manchmal braucht es nur einen kleinen Anstoß, um ein Umdenken zu bewirken. Stellen Sie sich der Herausforderung und motivieren Sie weitere Personen. Denn Mobilität und Klimaschutz geht uns alle an!

 

Damit das Radfahren für Sie in Neuss attraktiv bleibt, kümmern wir uns kontinuierlich um Verbesserungen der Radinfrastruktur. Sie können uns bei unseren Aktivitäten unterstützen, indem Sie die Meldeplattform RADar nutzen und uns auf Verbesserungspotenziale, Schäden und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf hinweisen. Einfach einen Pin und den Grund der Meldung auf die Straßenkarte setzen und schon wird die Verwaltung informiert und kann weitere Maßnahmen einleiten.

 

Sie alle sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen, fleißig klimafreundliche Kilometer zu sammeln und für die Aktion zu werben. Ich freue ich mich über viele Mitradlerinnen und Mitradler in den Neusser STADTRADELN-Teams. Bitte achten Sie beim Radeln auf die geltenden Corona-Abstandsregeln und die Beschränkungen von Zusammenkünften im öffentlichen Raum.

 

Machen Sie mit und bleiben Sie dabei gesund!

 

Ihr

Reiner Breuer
Bürgermeister der Stadt Neuss

Presse

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous
Neuss im Rhein-Kreis Neuss gehört zu Rhein-Kreis Neuss.

vers l'evaluation dans la région

VEDETTES EN SELLE

Photo

Liebe Fahrradfreundinnen und -freunde in Neuss,

unser diesjähriges Stadtradeln findet in einer außergewöhnlichen Zeit statt. Alte Gewissheiten schwinden, Unsicherheit kommt auf, die manchmal Angst macht. Das Schöne am Radfahren aber bleibt: Es ist gesund für Körper und Seele. Sitze ich im Sattel und trete in die Pedale, spüre ich die Luft, die ich atme. Ich bin frei, und das alte Gefühl, eins zu sein mit meiner Umwelt, ist wieder da. Dann tanke ich die Kraft, die ich brauche, um mit all dem Neuen fertig zu werden.

Infolge eines medizinischen Eingriffs im Mai werde ich dieses Jahr keine neue persönliche Kilometer-Bestleistung anstreben. Deshalb bleibt das Rennrad im Stall, und ich rühre auch kein Auto an – das ist Ehrensache. Ich werde täglich kleine Strecken fahren, und bei Sonnenschein kommt mein Liegerad-Oldtimer mit dem schönen Namen Peer Gynt zum Einsatz.

Ich lade alle ein, auch die Langsamen und nicht so Geübten: Nehmt die Pedale unter die Füße und erkundet die Schönheiten von Neuss. Im Blog werde ich Euch den einen oder anderen Tipp geben, wo Ihr unbehelligt vom Autoverkehr entspannt fahren könnt. Versprochen.

Euer Heribert Adamsky vom ADFC

 

RADar! en Neuss im Rhein-Kreis Neuss

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Markus Veittes

Equipe: HubElis

Das Team HubElis der Katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth und Hubertus in Neuss nimmt im Jahr 2020 schon zum 4. Mal am Stadtradeln für Neuss teil und erfreut sich jedes Jahr über mehr Team-Mitglieder für ein gutes Klima.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Katharina Wittmann

Equipe: Rathaus-Team

Wir sind das Rathaus-Team der Neusser Stadtverwaltung und treten gemeinsam kräftig in die Pedale. Warum die dicke Luft im Auto ertragen, statt einfach aufs Rad zu steigen und die frische Luft genießen? Wir machen es vor und zeigen, wie wir gleichzeitig das Klima und unsere eigene Gesundheit fördern können.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Marc Bohn

Equipe: SPD Neuss

Bereits das vierte Jahr in Folge nehmen wir als SPD Neuss am Neusser Stadtradeln teil. Vom 05. bis 25. Juni 2020 können bei uns Radkilometer gesammelt werden. Wer möchte, kann sich gerne unserem Team anschließen.

Joindre l’équipe
Notifier

Gerade das Jahr 2020 zeigt uns durch die Pandemie überdeutlich wie wichtig es ist, dass wir alle, auf der ganzen WELT, darauf achten, dass wir auf unsere Umwelt achten, schonend mit den Ressourcen der Erde umgehen und uns aktiv für den Umweltschutz einsetzen. Das Stadtradeln ist nur eine von vielen Möglichkeiten den CO2 Ausstoß zu verringern und respektvoll mit der Umwelt umzugehen. Nur wenn wir alle gemeinsam mitmachen, können auch noch die nächsten Generationen den blauen Planeten bewohnen, bestaunen und auf ihm leben!
Packen wir es an!
Die Gesamtschule Norf möchte einen Beitrag dazu leisten.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Jan-Philipp Büchler

Equipe: CDU #fürneuss

Gegenwind formt den Charakter und unsere Waden beim Radeln ...

Joindre l’équipe
Notifier

Radfahren macht uns viel Freude. Egal ob auf dem Arbeitsweg oder in der Freizeit.
Bewegung, Fitness , Gesundheit und aktiver Umweltschutz. All das macht Sinn!
Also fahren wir Rad!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Clara Gelau

Equipe: AvH Gymnasium

Das AvH Gymnasium: Wir erkunden die Welt. Wir schützen das Klima. Sei dabei, beweg etwas, beweg dich, radel mit uns! Für ein gutes Klima, für deine Gesundheit, für gute Radwege in Neuss :-)!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Viktor Kulescha

Equipe: Team Taurus

Gemeinsam sind wir stark .

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Marcus Albert

Equipe: Neuss Süd

Wir machen es weil wir die Infrastruktur verbessert sehen wollen

Joindre l’équipe

Partenaires locaux